Translate

Dienstag, 29. Dezember 2015

Wickelkleid, Diane Fürstenberg läßt grüßen


Das war Jenny, meine liebenswürdige Betreuerin, bei Moods Fabics LA, sie musste all die schweren Stoffballen zum Zuschneidetisch schleppen, so ein Figürchen! Aber welch ein Elan!





Nachdem ich dort 3 mal meinen Koffer mit Stoffen aufgefüllt habe, muss ich doch auch mit der Verarbeitung beginnen.
Ich tue das mit einem feinen Wollstrick, der sich , wie ich finde absolut perfekt für ein Wickelkleid eignet, auch weil die Rückseite fast gleich aussieht wie die Vorderseite. Für den Volantteil ist das schon wichtig.




Um eine schöne Passform zu bekommen suchte ich den "Burdaschnitt



123A-102011":Wickelkleid aus. für den Schnitt muß der Stoff recht dünn sein, denn der volantartige Seitenteil soll doch gut fallen und nicht zu sehr auftragen.







 Er ist ohne Elastananteil angegeben, doch der Strickstoff ist eben kein Webstoff und durchaus geeignet.




 Die Schulternähte mit französischen Nähten verstärken und







die Ausschnittkante mit Vliseline unterlegen  












                                                                                   


Eine Naht mit der Overlook wäre gar nicht notwendig gewesen bei diesem Stoff, aber es sieht einfach hübscher aus.


 Wie üblich kleine Veränderungen, Schulter, VL und Abnäher versetzen , aber sonst keine nenneswerten Eingriffe. Der Schnitt mit den Abnähern und den nach oben und unten offenen Falten an Vorder- und Rückenteil eignet sich für jede Figur und jeden dünneren Stoff. Auch nicht uninteressant : der Ausschnitt ist gerade passend, also nicht zu tief , wo man immer noch ein Top darunter anziehen muss.


















Probiert es selbst aus!

Haapy New Year!

Herzliche Grüße Bettina



Kommentare:

  1. Was für ein tolles Kleid! Eine super Idee von dir war das dieses Modell aus einem Strickstoff zu nähen. Das werde ich tatsächlich mal probieren. Danke für die Inspiration. Ich wünsche dir ein frohes und kreatives 2016.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, ja dieser Strickstoff hat sich gut geeignet, da er die Form nicht verliert, auch nach dem Waschen nicht. Dir auch ein kretives Jahr, LG Bettina

    AntwortenLöschen